IPMA Level C


IPMA
® Level C ist für Personen, die Projekte eigenständig steuern.

An wen richtet sich der IPMA® Level C?

  • Projektleiter, Projektmanager
  • Teilprojektleiter von komplexen Gesamtprojekten
  • Leiter PMO, Leiter Projektcontrolling, Leiter Qualitätsmanagement in Projekten

Was ist der Inhalt des IPMA® Level C?

  • Projekte erfolgreich planen und steuern
  • Projektdesign als Ansatz verstehen und einsetzen
  • Agile, klassische und hybride Projektmanagement-Ansätze beherrschen


Zertifikatstitel: Certified Project Manager (IPMA® Level C)

Zulassungsvoraussetzung

  • Nachweis von mindestens 3 Jahren Erfahrung in einer verantwortlichen Projektmanagement-Rolle von moderat komplexen Projekten
    oder
  • Nachweis von mindestens 3 Jahren Erfahrung in einer verantwortlichen Teilprojektmanagement-Rolle von komplexen Projekten.

Die Schritte zum IPMA® Level C

 

  • Anmeldung zur Zertifizierungsprüfung bei der PM-ZERT
  • Schriftliche Prüfung von 120 Minuten, Report von 25 Seiten, Workshop und Interview von 60 Minuten
  • Mit einem IPMA® Level D Zertifikat entfällt der Workshop als Prüfungsleistung
  • Zertifikatserteilung: Certified Project Manager (IPMA® Level C). Das Zertifikat wird in englischer Sprache erstellt.

Konditionen

StandardGPM-Mitglied
Erstzertifizierung1.530,- Euro1.377,- Euro
Höherzertifizierung1.100,- Euro990,- Euro
Re-Zertifizierung300,- Euro300,- Euro


Preise verstehen sich als Netto-Preise zzgl. 7% MwSt.
Die verbindlichen Preise können Sie der aktuellen Termine- und Gebührenliste entnehmen.