Projekterfolge sichern, Risiken beherrschen

Ziel

Wie sichert man den Projekterfolg? Indem man Risiken früh erkennt, Gegenmaßnahmen ergreift, Konflikte löst und so Misserfolge vermeidet. Die Teilnehmer lernen dazu handhabbare und in der Praxis bewährte Methoden und Arbeitsmittel kennen und werden vorbereitet, diese in ihren Projekten anzuwenden.

Inhalte

  • Definition von Risiken, Chancen und Konflikten im und um das Projekt
  • Risiken systematisch erkennen, analysieren und bewerten
  • Maßnahmen planen, bewerten und umsetzen
  • Erfahrungen sichern
  • Risikomanagement als Teil des PM etablieren
  • Konflikt- und Krisenpotenziale erkennen und verringern

Zielgruppe

  • Projektleitende (aktiv oder in Vorbereitung)
  • andere Projektbeteiligte
  • Führungskräfte von Projektleitungen
  • Auftraggeber von Projekten

Methodik

Plenumsarbeit und Gruppenarbeit mit Lösungshilfen

Referent

Dipl. Kfm. Uwe Rohrschneider ist zertifizierter Projektmanager und PM-Coach in mittleren und großen Projekten mit über 25 Jahren praktische Projekterfahrung in div. Branchen. Er ist auch Trainer im Spezialgebiet "Risikomanagement im Projekt" und (Mit-) Autor verschiedener GPM u.a. Standard-Bücher.

Veranstaltungsort

Victor's Residenz-Hotel Berlin-Tegel
Holländerstr. 31
13407 Berlin

Telefon: 030 45797-461

E-Mail: direktor.tegel@victors.de