Konvergente Transformation

Ziel

Dieses innovative Beratungskonzept zeigt Wege aus der Beratungsfalle. Statt Ich weiß steht Aha, ach so im Vordergrund. Ihre Transformationsvorhaben laufen geräuschlos und nachhaltig. Sie schaffen respektvoll die Einbindung der Beteiligten und heben deren Veränderungspotenzial.

Inhalte

  • die Besonderheit der konvergenten Transformation
  • konvergenter Beziehungsaufbau
  • Beratungskonzepte erfolgsorientiert implementieren

Zielgruppe

  • selbständige oder angestellte Berater
  • Führungskräfte in Veränderungsprojekten
  • Steuerungsgremien

Methodik

erlebnisorientiertes Lernen

Referent

Gabriele Danzebrink, Dipl.-Ing., ist geschäftsführende Gesellschafterin der clicks GmbH. Seit über 30 Jahren arbeitet sie für die Großen des DAX. Dabei reicht ihr Spektrum von Krisenprojekten, über konvergente Transformation bis hin zur Entwicklung von Führungspersönlichkeiten und Karrieren. Ihre Kunden schätzen ihre klare und empathische Kommunikation. Ihre Erfolge erzielt sie auf leisen Sohlen.

Wichtige Hinweise zum Seminar

Wir haben im Veranstaltungshotel ein Zimmerkontingent auf Selbstzahler-Basis mit der Möglichkeit der Anreise am Vorabend unter dem Stichwort "GPM" geblockt. Bei Interesse setzen Sie sich unter den genannten Kontaktdaten bitte mit dem Hotel in Verbindung.

Dieses Seminar kann für die Rezertifizierung - IPMA Level D-A - mit 24 Stunden angerechnet werden.

Haben Sie Fragen?
Ihr Ansprechpartner:

Sebastian Foltz
Tel: 0911 / 433369-42
Email: seminar@gpm-ipma.de

Veranstaltungsort

Leonardo Hotel Hamburg-Stillhorn
Stillhorner Weg 40
21109 Hamburg

Telefon: 040 632 94 600

E-Mail: reservations.hamburg@leonardo-hotels.com