Changemanagement in Projekten anwenden

Diese Veranstaltung wurde abgesagt.

Ziel

Wie viel Change braucht mein Projekt? In nahezu jedem Projekt ist Wissen über Changeprozesse gefragt. In diesem Seminar lernen Sie, den notwendigen Anteil von Changemanagement-Expertise herauszufinden, um Ihr Projekt erfolgreich durchzuführen. Dazu prüfen wir die Komplexität Ihres Projektes und erarbeiten eine passende Change-Kalkulationsformel. Ziel des Seminars ist es auch, dass Sie anschließend die passenden Argumente parat haben, um genügend Change-Mitarbeitende für Ihr Projekt einzufordern.

Inhalte

  • Stellgrößen für die Komplexitätsbewertung eines Changes
  • Bewertungsskalen der einzelnen Stellgrößen
  • Der Kontext des Changemanagement im Risikomanagement
  • Die Change-Ausprägungs-Formel

Zielgruppe

  • Projektmanager, Projektmanagerinnen
  • Programmmanager, Programmmanagerinnen

Methodik

Diskussion, Vortrag, Gruppenarbeiten

Referent

Michael Zwick ist Change- und Digitalisierungsexperte und seit 2004 im IT Service Management Bereich selbstständig. Aus seiner Erfahrung als Berater und Projektleiter weiß er, wie schwer es sein kann, Ressourcen für ein zentrales Thema wie Changemanagement zu erhalten.

Wichtige Hinweise zum Seminar

Wir haben im Veranstaltungshotel ein Zimmerkontingent auf Selbstzahler-Basis mit der Möglichkeit der Anreise am Vorabend unter dem Stichwort "GPM" geblockt. Bei Interesse setzen Sie sich unter den genannten Kontaktdaten bitte mit dem Hotel in Verbindung.

Dieses Seminar kann für die Rezertifizierung – IPMA Level D-A – mit 4 Stunden angerechnet werden.

Haben Sie Fragen?
Ihr Ansprechpartner:

Sebastian Foltz
Tel: 0911 / 433369-42
Email: seminar@gpm-ipma.de

Veranstaltungsort

Park Inn by Radisson Stuttgart
Hauptstätter Str. 147
70178 Stuttgart

Telefon: +49 711 320 94 0

E-Mail: events.stuttgart@parkinn.com