Agile Führung 4.0 von Teams und Organisationen

Der Termin liegt in der Vergangenheit.

Ziel

Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, bei steigender Komplexität, zunehmend agiler handeln zu müssen. Agile Führung ist der Schlüssel für das Meistern dieser Herausforderung. Die Seminarteilnehmer erfahren in diesem Workshop Theorie und Praxis Agiler Führung.

 

Dieses Seminar ist Teil 2 der Management 4.0 Seminarreihe.

Teil 1: Agiles Projekt Management 4.0 Bitte besuchen Sie vorher Teil 1. Teil 2 setzt den Besuch von Teil 1 voraus.

Teil 2: Dieses Seminar.

Teil 3: Agile Transformation 4.0

 

 

Inhalte

  • Grundlagen eines agilen Mindsets, Selbst-Führung und Agile Führungskompetenz
  • Governance und Führung: die systemische Perspektive erfolgreicher Agiler Führung
  • Hochleistung durch die Führung von selbstorganisierten Teams und Organisationen
  • Agiles Coaching durch die Integration von Mindset, Governance und Agilen Techniken

Zielgruppe

  • Projektleitungen
  • Product Owner
  • Scrum Master
  • Leitungen von Portfolio- und Programmmanagement und von Projekt Management Offices
  • Linien-Führungskräfte
  • Produktmanager und Produktmanagerinnen
  • Entwicklungsleitungen

Methodik

  • Impulsvorträge
  • Kollegiale Fallberatung
  • Einzel- und Gruppenübungen

Referent

Dr. Alfred Oswald ist Geschäftsführer der IFST - Institute for Social Technologies GmbH. Er ist im Leitungsteam der GPM Fachgruppe Agile Management und ist Vordenker eines neuen Managements, das klassische, agile, systemische und transformative Elemente vereint. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und Co-Autor der beiden Bücher „Collective Mind Methode“ und „Projektmanagement am Rande des Chaos“. Er ist Co-Herausgeber des Management 4.0 – Handbook for Agile Practices der GPM FG Agile Management. Er begleitet Personen, Teams und projektorientierte Organisationen bei der Einführung von Agile Management 4.0 und von Agiler Führung 4.0 sowie der Agilen Transformation 4.0 zu einer Agilen Organisation.

Wichtige Hinweise zum Seminar

Dieses Seminar kann für die Rezertifizierung - IPMA Level D-A - mit 16 Stunden angerechnet werden.

Haben Sie Fragen?
Ihr Ansprechpartner:

Sebastian Foltz
Tel: 0911 / 433369-42
Email: seminar@gpm-ipma.de

Veranstaltungsort

Online-Seminar