GPM Aktuelles

Kunstbasiertes Lernen von Soft Skills im Projektmanagement

Im (kundenorientierten) Projektmanagement sind neben Fach- und Methodenwissen zunehmend Kommunikation und Persönlichkeit gefragt, was einen erheblichen Qualifizierungsbedarf bedeutet. Das Projekt AL-Pro der HTW Berlin erforscht, wie der Einsatz von Methoden aus Tanz und Theater die Soft Skills von Projektmanagerinnen und Projektmanagern stärkt. Das GPM Seminarprogramm bietet gleich mehrere Möglichkeiten, an dieser Studie aktiv mitzuwirken.

18.02.2021 – Darstellende Künstlerinnen und Künstler sind mit Formen und Bedingungen selbstgesteuerter Projektarbeit unter unsicheren Bedingungen vertraut. Arts-based Learning (kunstbasiertes Lernen) simuliert künstlerische Arbeitsprozesse, um sie für die Persönlichkeitsentwicklung von Menschen in kunstfernen Bereichen zu nutzen. Ob das tatsächlich gelingt, ist aber bisher nur ansatzweise und für den Bereich Projektmanagement (von Veranstaltungen) noch gar nicht erforscht.

Das Projekt AL-Pro an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin geht daher vier Fragen nach:

1. Welche Kompetenzen sind beim Projektmanagement (von Veranstaltungen) besonders wichtig?
2. Können Projektmanagerinnen und Projektmanager mit Arts-based Learning ihre Soft Skills effektiv trainieren?
3. Wirkt kunstbasiertes Training intensiver als konventionelle Weiterbildungsformate?

4. Wie müssen wirkungsvolle kunstbasierte Trainings konzipiert sein?

Teil des Projekts ist auch die Evaluierung von konventionellen Projektmanagement-Seminaren. Aktuell sind dabei auch vier GPM Seminare beteiligt – deren Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich dazu eingeladen sind, an der Befragung mitzuwirken:

Agile Führung
Agile Führung 4.0 von Teams und Organisationen: GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. (gpm-ipma.de)

Sicheres und überzeugendes Auftreten
Intensivkurs: sicheres und überzeugendes Auftreten: GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. (gpm-ipma.de)

Projektleitertraining
Projektleitertraining: GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. (gpm-ipma.de)


Darüber hinaus bietet die HTW auch einen Workshop im Rahmen des GPM Seminarprogramms an, der
eine intuitiven, körperbezogenen Zugang zu unterschiedlichen Führungssituationen bietet:

Führung verkörpern – präsent, empathisch, agil
https://www.gpm-ipma.de/weiterbildung/projektmanager/seminare_workshops/pm_seminare_termine/detail/fuehrung_verkoerpern_praesent_empathisch_agil-2.html