GPM Region Heilbronn

Aufgaben, Ziele und Strategie

Als regionale Untergliederung der GPM ist die Region Heilbronn (PLZ 74xxx) der kompetente Ansprechpartner für Unternehmer, Projektmanager und Projektmitarbeiter für alle Fragen rund um das Thema Projektmanagement und betreut die GPM Mitglieder der Region.

Die Leitung der Region Heilbronn hat sich zum Ziel gesetzt, die GPM als Kompetenzzentrum für Projektmanagement bei regionalen Unternehmen zu etablieren, indem durch entsprechende Veranstaltungen das PM-Wissen vertieft wird und in Diskussionsforen Trends im Projektmanagement erkannt und für die Praxis nutzbar gemacht werden.

Dabei dient die GPM Region nicht nur Mitgliedern sondern auch interessierten Personen und Firmen als Forum für Erfahrungsaustausch und Netzwerkpflege.
In diesem Sinne werden auch Kontakte zur Hochschule Heilbronn, zur Dualen Hochschule Baden-Württemberg, zu Wirtschaftsverbänden und zur IHK Heilbronn-Franken gepflegt.

Die Veranstaltungen der Region orientieren sich am Kompetenzmodell der GPM. So finden z. B. Veranstaltungsreihen zur den PM Kompetenzelementen statt, als auch zu angrenzenden Disziplinen im PM Kontext. Besonderer Wert wird auf die Leistungen der GPM bei Qualifizierung und Zertifizierung von Projektmanagern gelegt. 

Geschichte

Die Region Heilbronn wurde am 01. Juli 2004 von Sabine Peipe, Patrick Schneider und Dr. Ulrich Meyer gegründet. Sie ist mit damals aus der GPM Region Stuttgart hervorgegangen.
Von Anfang an hatte man sich einen regen Erfahrungsaustausch zwischen unterschiedlichen Branchen zum Ziel gesetzt und dazu die monatlichen Veranstaltungen mit wechselnden Themenkreisen und Workshops durchgeführt.

Die nächsten Veranstaltungen in dieser Region

  • 1
Veranstaltungstitel Termine Nummer
Methodentag 2017 23.09.2017 mehr
  • 1