GPM Aktuelles

Rückblick – Online-Workshop: PPM Software im Einsatz

Die Regionalgruppe Freiburg hat sich dieses Jahr dem Thema Software im Projektportfolio-Management und Projektmanagement angenommen. Am 28. und 29. Juni fand der Online-Workshop mit insgesamt 120 Teilnehmenden statt. Ein Rück- und Ausblick.

18.06.2020 – In zwei Online-Streams fanden im Zuge des Online-Workshops „PPM Software im Einsatz“ 21 Software-Präsentationen zu Praxisbeispielen von Anbietern und Implementierungspartnern statt. In einem dritten Foyer-Stream konnten sich die Teilnehmenden und Referenten zu weiteren Gesprächen und zum Austausch treffen. Ergänzend gab es einen einstündigen Einblick zum Thema Stressprävention und Achtsamkeit im Projektmanagement und Arbeitsalltag.

Die veranstaltende GPM Regionalgruppe Freiburg zieht ein durchweg positives Fazit. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass

  • die Technik an beiden Tagen vollkommen stabil gelaufen ist und das Konzept eines digitalen Workshops voll aufgegangen ist. Reisezeiten, Leerlauf, Abstandsregeln, … Alles kein Thema!
  • die Teilnehmenden, Referenten und Organisatoren zum überwiegenden Teil überaus zufrieden mit den Inhalten, dem Verlauf und der Moderation über beide Tage waren. Der Zeitrahmen wurde vollumfänglich eingehalten und die Referenten begeisterten durch (zum Teil von Kunden unterstützten) praxisorientierten Implementierungsbeispielen.

Der Erfolg hat die Regionalgruppenleitung motiviert, auch die nächste Veranstaltung digital und damit überregional anzubieten.

Das Thema am 25.06.2020: „Strategisches Portfolio-Management ohne klar formulierte Strategie – Wie geht das? In 6 Schritten vom Ist-Zustand zum strategischen Portfolio-Management“. Zur Einstimmung hier zwei Grafiken vorab.