GPM Aktuelles

Neuer Sprecher Public Affairs

Seit dem 1. Juli verstärkt René Mittelstädt die Hauptstadtrepräsentanz der GPM. Als neuer Sprecher der Stabsstelle Public Affairs verantwortet er künftig deren strategische Ausrichtung sowie die Netzwerkpflege zu unseren Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

21.07.2022 –

 

 

 

 

 


Mittelstädt wurde in Bremerhaven geboren und studierte in Deutschland, England und Italien Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Nach beruflichen Stationen in der Bremischen Bürgerschaft und beim Deutschen Bundestag leitete er zwischen 2019 und 2022 die Kultur- und Wissenschaftspolitik in der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund.

Die in Berlin ansässige Stabsstelle für Public Affairs versteht sich als Dialogplattform für Mitglieder und Partner aus Politik und Gesellschaft. Ein Schwerpunkt ist die Stärkung des Themas Projektmanagements zur Gestaltung laufender und anstehender Transformationsprozesse in der öffentlichen Verwaltung und der Politik, u.a. mit dem Aktionsprogramm „Mit Projekten Deutschlands Zukunft gestalten. Sarah-Janina Khayati, bisher kommissarisch verantwortlich, konzentriert sich ab sofort wieder voll auf Ihre Aufgaben als Sprecherin für Bildung

Herr Mittelstädt ist erreichbar unter:

Tel.:    +49 30 3640339973

Mobil:  +49 151 64756179

E-Mail: r.mittelstaedt@gpm-ipma.de