GPM Aktuelles

Gemeinsam Verantwortung tragen – für Menschen in Not

Die Task Force "Ukraine Hilfe" bringt Ideen und Projekte der ehrenamtlichen Arbeit in einem Netzwerk zusammen und leistet schnelle sowie unterschwellige Unterstützung für Menschen in Not.

21.04.2022 –

 

 

 

 


Die GPM möchte ihre Solidarität gegenüber allen Menschen Ausdruck verleihen, die unmittelbar von den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine betroffen sind – symbolisch aber vor allem auch durch konkrete Maßnahmen.

Hierzu hat Dr. Thor Möller, kommissarischer GPM Präsident, eine Task Force ins Leben gerufen, mit dem Ziel die Ideen und Projekte der ehrenamtlichen Arbeit in einem Netzwerk zusammenzubringen und zu konsolidieren. Geleitet wird die Task Force durch Mitarbeitende der beiden Geschäftsstellen Nürnberg und Berlin. 

Im Fokus stehen hierbei Hilfsprojekte, bei welchen unsere Kernkompetenz, das Projektmanagement, im Zentrum steht. Die GPM möchte Projekte für Menschen in Not durch den Einsatz von Projektmanagement-Know-how unterstützen sowie auch eigene – vorausschauend und adaptierbar für kommende Krisen – initiieren.

Die Berichterstattung über die Entwicklung dieses Engagements und die daraus resultierenden Projekte erfolgt über die GPM Kanäle.