GPM Aktuelles

Ausschreibung Strukturkommission

In der außerordentlichen Delegiertenversammlung im August 2021 hat die Strukturkommission als ersten Arbeitsschritt neun umsetzungswürdige Vorschläge formuliert. Die Delegierten haben beschlossen, diese Anträge rechtlich prüfen zu lassen, damit eine Umsetzung rechtlich abgesichert erfolgt.

13.10.2021 – Die Delegiertenversammlung vom 27. und 28.11.2020 hatte den Beschluss gefasst, das Präsidium mit der Umsetzung einer Organisationsüberprüfung mittels einer Kommission zu beauftragen. Hier geht es darum, nach ca. fünf Jahren Tätigkeit in einem neuen organisatorischen Umfeld zu ermitteln, wie die Wirksamkeit erlebt wird und welche Verbesserungs- und Weiterentwicklungspotenziale umgesetzt werden sollten.

In dieser nun folgenden Prüfungs- und Umsetzungsphase wird ein Team benötigt, das diese neun Vorschläge beschreibt, rechtlich prüft und/oder umsetzt. Wir wünschen uns dafür Ihre Unterstützung!
  
Bewerben Sie sich bitte für eine Mitarbeit, wenn:

  • Sie bereit sind, ehrenamtlich mitzuarbeiten.
  • Sie nachweisbar Erfahrung in der Steuerung und Weiterentwicklung von Vereinen haben.
  • Sie nachweisbar Erfahrung in der Weiterentwicklung von Organisationen haben.
  • Sie sich mit den bisher erarbeiteten Vorschlägen, wie auch in den Soundingterminen vorgestellt, identifizieren können.
  • Sie ca. sechs Abendmeetings pro Monat investieren können für die nächsten vier Monate.

In Ihrem Bewerbungsschreiben sollten Sie auf alle Punkte eingehen. Danach wird die Leitung der Strukturkommission ein erstes Telefongespräch führen, um so sicherzustellen, dass es eine gemeinsame Einschätzung des Vorgehens gibt.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen bis zum 19.10.2021 an strukturkommission@gpm-ipma.de.
 
Lassen Sie uns gemeinsam und konstruktiv die Organisation zum Wohle des Projektmanagements weiterentwickeln!
Vielen Dank vorab!