GPM Aktuelles

10. PM-Tag Rhein-Ruhr 2019: „Projekt in der Krise – was dann?“

Der diesjährige 10. PM-Tag Rhein-Ruhr am 13.09.2019 wird erneut gemeinsam von den GPM Regionen Düsseldorf/Rhein-Ruhr und Dortmund/Ruhrgebiet durchgeführt. Mitglieder der GPM Fachgruppe TurnAround sowie Aktive aus der GPM Community begleiten diese Veranstaltung mit ihrem Know-how.

18.07.2019 – Dass sich ein Projekt bereits in einer kritischen Phase befindet, lässt sich nicht auf den ersten Blick erkennen, denn das Projekt läuft zunächst wie gehabt weiter. Ebenso unterliegen solche Projekte einer besonderen emotionalen Lage. Stress und Druck sind meist an der Tagesordnung. Man verliert den sachlichen und fachlichen Blick, agiert mehr und mehr emotional und reaktiv.

Dies und insbesondere Praxisbeispiele sind Themen des 10. PM-Tags Rhein-Ruhr. Mit zwei Workshops, einem Vortrag und einer Diskussion sollen Impulse zum intensiven Dialog mit den Referenten und Teilnehmern gegeben werden. Weiter bietet sich den Teilnehmern Raum, Fachleute und Führungskräfte verschiedener Branchen kennen zu lernen. So können die Teilnehmer sich zu den für sie interessanten Themen austauschen, Ihr Netzwerk im Bereich des Projektmanagements vergrößern und ihr PM-Wissen aktuell halten.

Weiterführende Informationen zu den Vorträgen – inklusive eines digitalen Veranstaltungsflyers – sowie eine Anmeldmöglichkeit finden Sie hier.