GPM Aktuelles

Die GPM beim internationalen MarComm Workshop der IPMA in Warschau

Am vergangenen Wochenende (18.-19. Januar) fand in Warschau nun schon zum zweiten Mal ein Workshop für alle Marketing- und Kommunikations-Verantwortlichen der internationalen IPMA Mitgliederorganisationen statt. Auch die GPM war natürlich vor Ort vertreten.

23.01.2020 – An zwei Tagen referierten und diskutierten mehr als 20 Teilnehmer aus 15 verschiedenen Länderorganisationen über Customer Experience, aktuelle digitale Trends, laufende und geplante Aktivitäten der IPMA und Best-Practice Beispiele aus den Organisationen.

Besonders interessant war es zu sehen, wie andere Länder – unter verschiedensten organisatorischen Voraussetzungen – mit ähnlichen Problemstellungen umgehen, mit wie viel Engagement die einzelnen Länderorganisation arbeiten und dass es immer etwas gibt, was man voneinander lernen kann.

Die GPM als mittlerweile größte IPMA Organisation war dieses Jahr mit drei Mitarbeitern aus den Bereichen Corporate Design und Grafik (Gabriele Mahler), Online Marketing und Social Media (Verena Martin) sowie Produktmanagement (Anna Badewitz) vertreten und konnte mit einen Best-Practice Beispiel, einem Vortrag über die erfolgreiche Durchführung der Jubiläumskampagne, einen wertvollen Beitrag zum Workshop leisten.

Für alle Beteiligten war es ein inspirierendes Wochenende, das im kommenden Jahr sicherlich wiederholt wird