COLOUM 2

Burnout-Gefährdung bei Projekt-managerinnen und Projektmanagern

Das Thema Burnout ist nicht nur in den Medien ein Dauerthema, auch Politik, Unternehmen und Gewerkschaften haben sich das viel diskutierte Problem auf die Agenda geschrieben. Die Krankenkassen vermelden einen Zuwachs an Krankschreibungen aufgrund psychischer Erkrankungen von 165 % in den letzten 15 Jahren. 

Die GPM hat in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Disease Management (CFDM) der Technischen Universität München speziell für ProjektmanagerInnen eine Studie dazu aufgesetzt.

Die Teilnahme an der Online-Umfrage ist anonym. Zu keinem Zeitpunkt sind Rückschlüsse auf den einzelnen Teilnehmer möglich.

Ergebnisse

Die Burnout-Studie zeigt, dass es großen Handlungsbedarf gibt..

  • Es besteht ein hohes Burnout-Risiko bei ProjektmanagerInnen
  • Zwischen den Ländern gibt es Unterschiede
  • Zahlreiche Risikofaktoren sind ableitbar
  • Konkrete Maßnahmen zur Reduktion des Burnout-Risikos sind auf Organisations- sowie Individualebene möglich.

Die ausführlichen Ergebnisse finden sich rechts unter "Download".

Teilnehmer

965 vollständig ausgefüllte Bögen von Projektmanagerinnen und Projektmanager aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben die Studie unterstützt.