Handbuch/Wissensbasis PM4

Projektbeschreibung

Das Handbuch Kompetenzorientiertes Projektmanagement (PM3) ist heute die umfassendste Wissensbasis für Projektmanagement im deutschsprachigen Raum. Das Werk ist von mehr als 80 Autoren (jeder Artikel in Ko-Autorenschaft) geschrieben worden. Dieser Wissensschatz wird im Rahmen des Programms auf die ICB 4 aktualisiert. Der Qualitätsanspruch an das neue Handbuch 4 lautet dabei: Das nichts geprüft wird, was nicht im Handbuch steht. Damit wird das Werk zur verlässlichen Grundlage für die Zertifizierungen nach ICB 4.


Im ersten Schritt werden auf der Grundlage der Ergebnisse des ProjektsTaxonomie für jedes Kompetenzelement der ICB 4 die Unterschiede zwischen dem aktuellen Werk und dem künftigen Anspruch identifiziert werden. Diese Aufgabe soll von einem professionellen Redaktionsrat übernommen werden, der auf dieser Basis die Überarbeitung bzw. Neufassung der einzelnen Kompetenzelemente vergeben wird. Die Zusammenführung und Harmonisierung der einzelnen Kompetenzelemente wird wieder durch den Redaktionsrat erfolgen.

Projektteam

  • Projektleitung: Dr. Thor Möller
  • Redaktionsrat: Prof. Dr.-Ing. Steffen Rietz, Dr. Martin Goerner

Projektstart und -ende

April 2017 bis Dezember 2018

Ausschreibung

  • Autorenbeitrag „Handbuch Projektmanagement (PM4)“