Project Management Offices

 

  • Wir sehen PMO Abteilungen als Change Enabler
  • Wir bündeln Good Practice aus strategischen PMO‘s
  • Wir fördern Austausch unter Experten und Interessierten

Wir sind ein Netzwerk zum Wissen tauschen. Als Kernfragen beschäftigen uns:

Wie unterstützen PMOs die Schritte in die neue Arbeitswelt?
Welche Hebel für New Work bieten PM Systeme?

Zwei Veranstaltungen pro Jahr sind Grundlage unseres Netzwerks: der Kongress PMO Tag und der „kleine“ PMO Fachtag im Frühjahr in Norddeutschland. Ein virtueller Strategie-Stammtisch für ganzjährigen Austausch macht darüber hinaus noch mehr Aktionen miteinander möglich. Lebendiges Lernen.

Denn Veränderung in Organisationen geschieht durch Projekte. Sie finden, PM ist kompliziert? Wir können ein Projekt auch Aufgabe, Ziel oder ähnlich nennen. Es kommt weniger auf akademisierte Semantik an – vielmehr auf die Möglichkeit, flexible Hierarchien am Geschäftsziel auszurichten. PM Wortschatz dient allenfalls dazu, dort zu standardisieren wo wir allein durchs „immer gleich machen“ besser werden.

Projektlandschaften geben Unternehmens-Strategien ein Stück mehr Bodenkontakt, mehr Operationalisierung: Potential für Erfolg, der nicht auf dem Zufall basiert. PM Systeme können sich in Hierarchien gut einfügen: es geht nicht um neu versus alt, nicht um richtig oder falsch. Es geht um pragmatische Zielorientierung. Orgaprojekte, Change Vorhaben oder was auch immer als Projekt gemacht wird: Das Zusammenspiel von Linie und Projekt bestimmt den Erfolg.



Für geschäftsführende Organe bieten PM-Systeme hohes Potential.

PMOs als Veränderungstreiber gestalten Megatrends mit. Diesem Vorhaben widmen wir unser Netzwerk. Wir wollen die Zukunft unserer Arbeit in Projekten gestalten.

Wenn auch Sie für das Thema brennen, freuen wir uns auf Zusammenarbeit mit Ihnen!