COLOUM 2

Agile Management

Unser Vision ist:

„Wir etablieren gemeinsam mit Nutzern branchenüber - greifende agile Arbeitsmodelle für die Wertschöpfung der Zukunft“

Auf der Basis dieser Vision verfolgen wir folgende Ziele:

  • Erstellung eines agile, lean und innovative Frameworks
  • Anwendung des Agile Managements in der Hardware-Produktentwicklung aller Branchen
  • Transformationskonzept für Organisationen mit klassischem Projektmanagement zu Agile Management
  • Erstellung eines GPM Kompetenznachweises „Agile Management“


Zielgruppe

Führungskräfte, erfahrene Praktiker und Theoretiker des Projektmanagements und agiler Handlungsrahmen, die bereit sind, neue Wege zu gehen.

Bisherige Ergebnisse

  • Entwicklung des Agilitätsradars zur Analyse der aktuellen Agilität eines Unternehmens und der durch den Markt erforderlichen Agilität
  • Basiskonzept zur Bewältigung von Komplexität durch Agilität
  • Veröffentlichung „Wertschaffende Komplexität und Selbstorganisation“ in PMaktuell 4/2015 l Erstellung eines Handbuches „Agile Management“ über die Social Media Plattform openpm


Weitere Informationen

Veranstaltungen

  • Durchführung von Trainings „Agile Management 4.0“


Unser Angebot, Ihr Nutzen

  • Großes Netzwerk an Spezialisten des agilen Managements: Scrum, Kanban, Lean Startup, Lean Development, Critical Chain und Theory of Constraints, Theorie der Selbstorganisation, Business Model Canvas, Design Thinking, Theorie U
  • Branchenunabhängige Ausrichtung
  • Großes Anwendungsspektrum mit Lösungen zu:
    - Integration von Projektmanagement und agilen Handlungsrahmen
    - Transformation von Unternehmen oder Bereichen eines Unternehmens zu mehr Agilität
    - Heterogene Netzwerke mit unterschiedlichen Agilitätsgraden der Netzwerkpartner: z. B. agiler Auftragnehmer
    - weniger agiler Auftraggeber
    - Agile Management für die Linie und Konsequenzen für das Personalmanagement