GPM Aktuelles

Treffen der Fachgruppe Projektcontrolling

Der Arbeitskreis Projektcontrolling der gleichnamigen GPM Fachgruppe fand diesmal gemeinsam mit dem Arbeitskreis Franken des Internationalen Controller Vereins (ICV) in Fürth und in Nürnberg am 15. und 16.11.2019 statt.

19.12.2019 – Am Freitag trafen sich die Teilnehmer in den neuen Räumlichkeiten der AIR-GmbH in Fürth und folgten zunächst einer Präsentation zur Unternehmensentwicklung mitsamt Werksführung durch Sabine Williams-Hemmer. Im Anschluss präsentierte zuerst der ICV Arbeitskreis Franken seine organisatorischen Themen mit Rückblick und Vorausschau, danach standen zwei Vorträge mit anschließender lebhafter Diskussion auf dem Programm. Die Themen: „Projektcontrolling, der Nutzen aus der interdisziplinären Verbindung zwischen von Projektmanagement und Controlling“ sowie „Auswirkungen der Digitalisierung auf das PM und das Projektcontrolling“ (im Workshop-Charakter Format). Zusätzlich fand eine „Kollegiale Beratung“ statt mit vielen wertvollen Inputs und regen Diskussionen statt. 

Am Samstag wurde der Arbeitskreis in den modernisierten Räumlichkeiten der Mutterfirma der AIR-GmbH, der R & H Umwelt GmbH, in Nürnberg weitergeführt – wieder mit einer von Sabine-Williams-Hemmer geplanten Bürobesichtigung. Der Tag wurde bestimmt vom Vortrag von Hans-Peter Schreiber, der über die Gestaltung und Anwendung von agilen Verträgen berichtete. Seine neueste Publikation ist auch bereits im Controller-Magazin mit dem Thema „Warum agil – aus Fehlern lernen“ erschienen.

Zudem beschloss der Arbeitskreis die Themen (OKR, Digitalisierung, Effizienz Steigerung, Projekt-Leistungsmessung) sowie die Termine für 2020. Letztere werden sein:

13./14. März 2020, voraussichtlich in Fulda

17./18. Juli 2020, voraussichtlich in Günzburg

20./21. November 2020, Location tbd