PMO Fachtag 2020

Der Termin liegt in der Vergangenheit.

In diesem Jahr blicken wir gemeinsam in die Zukunft:
Wir diskutieren, wie wir Ressourcenmanagement zukünftig gestalten wollen und beschäftigen uns mit der Frage, wie Employer Branding 5.0 aussehen kann. Gemeinsam mit Auszubildenden lernen wir, wie die praxisorientierte Vermittlung von Projektmanagementmethoden heute zu einem starken Handwerk morgen führt.

BarCamp Ressourcenmanagement / PM macht Berufsschule am 07. Mai 2020

Stream 1: BarCamp Ressoucenmanagement

Wie wollen wir Ressourcenmanagement zukünftig gestalten? Welche Möglichkeiten gibt es, Mitarbeiter aktiv in Prozesse einzubinden? Wie verhindern wir Arbeitsüberlastung durch effektives Ressourcenmanagement?
In offenen Workshops nehmen wir Themen auf, die Ihnen wichtig sind, und diskutieren gemeinsam über die zukünftige, nachhaltige Gestaltung von Ressourcenmanagement in Projekten.

Dirigenten, Moderatoren und Mitstreiter sind:

Astrid Beger, Fachbeirat PMO Tag, Leitung der GPM Fachgruppe Projektmanagement Offices
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V.

Dr. Jörg Klein, Leitung der GPM Fachgruppe Projektmanagement Offices
Leiter Projektmanagement
SEAL Systems AG

Janna Hinrichs, Abteilungsleiterin strategische Projekte
Atlas Titan GmbH

Hauke Thun, Managing Director
HOUSE OF PM GmbH
Sponsor des PMO Fachtags 2020

Guido Reuter, Autorisierter Trainingspartner der GPM, Inhaber
REUTER Management Training
Sponsor des PMO Fachtags 2020

Stream 2: PM macht Berufsschule:

Projektmanagement bietet die notwendigen Werkzeuge, um Mitarbeiter als knappe Ressourcen bestmöglich im Unternehmen einzusetzen. Deshalb wird eine erlebbare und adaptierbare Vermittlung des Themas zunehmend relevant.

Wir laden Auszubildende aus Hamburg dazu ein, spielerisch Grundlagen des Projektmanagements kennenzulernen und zu erfahren, welche spannenden Fragen und Aufgaben den Berufsalltag eines Projektmanagers bestimmen. Die erarbeiteten Ergebnisse und Schlüsselerkenntnisse der Auszubildenden werden im Anschluss den Teilnehmern des ersten Streams vorgestellt.


Fachvorträge am 8.Mai 2020 

Employer Branding 5.0 So wird Ihr Unternehmen zum Magneten für Menschen

Wie erreichen Sie achtsames und kluges Employer Branding als Unternehmen und hohes Engagement in Projekten? Wie werden Sie für neue Kandidaten unwiderstehlich, auch wenn sie keine Top-Gehälter zu bieten haben?

Per Helikopterflug geht es im Workshop über die Ebenen des Employer Branding 5.0. Höhere Bewusstheit über die Zusammenhänge, Erfolgsfaktoren und Wirkmechanismen ist das Ziel. Anschließend tauchen Sie ein in Ihre konkreten Fälle. In Gruppenarbeit wird Neues erarbeitet, Ihre Erfahrungen teilen Sie im Plenum. Schlussendlich erfassen Sie tiefer und weiter, wie eine echte Arbeitgebermarke und intensiveres Engagement entstehen und funktionieren. Sie erkennen, wo Ihre eigenen größten Hebel sind und erhalten nützliche Impulse für Ihre nächsten Schritte.

Nadine Hamburger, Pragmatische Visionärin und Strategin, Integraler Coach und Beraterin

„Quo vadis IPMA Qualifizierung: Brücken zwischen ICB 3.0 und ICB 4.0“

Spannendes rund um IPMA Qualifizierungen erfahren Sie von Guido Reuter. Eigene Themen können gern mit eingebracht werden.

Guido Reuter, Inhaber
REUTER management training

Die Teilnahmegebühr für die zweitägige Veranstaltung beträgt 210 Euro zzgl. MwSt. GPM Mitglieder profitieren von der vergünstigten Teilnahmegebühr von 120 Euro zzgl. MwSt.

Stornobedinungen: Eine kostenfreie Stornierung ist bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Danach ist die volle Teilnahmegebühr zu zahlen.

 

 

 

Veranstaltungsort

Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg