Vorteile und Grenzen der Agilität

Saarbrücker Reihe Projektmanagement

Diese Veranstaltung wurde abgesagt.

Am Dienstag, 12. Mai 2020, um 18:30 Uhr, findet das nächste Regionaltreffen der GPM voraussichtlich bei der Villeroy & Boch AG in Mettlach statt. Zu dieser kostenfreien Veranstaltung sind wieder alle Interessenten am Projektmanagement herzlich eingeladen. Im Anschluss an den Vortrag sind alle Teilnehmer zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

Vorteile und Grenzen einer agilen Vorgehensweise
Erfahrungen und Best Practice aus einem IT Großprojekt

Die Villeroy & Boch AG befindet sich mitten im digitalen Transformationsprozess. Vor diesem Hintergrund wandeln sich auch die IT-Systeme. Im Rahmen eines groß angelegten Migrationsprojektes werden die SAP CRM-, eCommerce- und E-Mail-Marketing-Systeme durch die Salesforce Plattform ersetzt.  Das Projekt befindet sich aktuell in der Abschluss-Phase. Zeit eine Retrospektive durchzuführen.


Referent

Lassen Sie sich von Rudolf Orth, Leiter der Abteilung PMO eCommerce & Marketing Solutions der Villeroy & Boch AG durch diese spannende und unterhaltsame Retrospektive führen. Was sind unsere Learnings, was wollen wir so weiter voran treiben und was würden wir gerne ändern?

Veranstaltungsort

Villeroy & Boch (voraussichtlich)
Mettlach

Weiterführende Links und Downloads