Online-Workshop: Wesenskernspiel für Coaches, Projektmanagerinnen und Co.

Ein Tool, das in Ihren Werkzeugkoffer gehört

Der Termin liegt in der Vergangenheit.

Eine Veranstaltung der GPM Region Köln/Bonn

Selbstbestimmung ist für viele Menschen ein hoher Wert, jedoch bedeutet er mehr als lediglich selbst zu entscheiden. Je klarer ich als Mensch weiß, was ich wirklich wirklich will, umso besser kann ich entscheiden, wofür ich mich engagiere. Zu wissen, was ich wirklich wirklich will bedeutet wiederum zu wissen, welche Tätigkeiten und Interessen mich mit Freude erfüllen und was mich darin wirklich (intrinsisch) motiviert. Ist dieses grundlegenden Wissen bekannt, lassen sich gute und für einen selbst passende Wege und Lösungen entwickeln.

In diesem Workshop lernen Sie mit dem Wesenskernspiel und seinen Anschlussmethoden einen spielerischen Weg kennen, der Spaß macht und motiviert. Vortrag und praktische Erprobung verschaffen Ihnen einen qualifizierten Eindruck in das Coachingspiel, als ein vielseitig einsetzbares Tool.

 

Die Referentin

Christine Jung ist Diplom-Pädagogin und Referentin für Frauenfragen und seit 2007 freiberuflich selbstständig als Coach und Prozessbegleiterin. Sie unterstützt mit dem von ihr entwickelten Wesenskernansatz Menschen mit vielen Interessen, damit sie selbstbestimmt ihr Eigenes gestalten können. Ziel ist herauszufinden, was man wirklich wirklich will, um darauf basierend beruflich für sich passende Lösungen zu entwickeln.

Das Wesenskernspiel, als Grundlagentool, eröffnet jedoch eine große Fülle an weiteren Einsatzmöglichkeiten, ist es doch anschlussfähig und kombinierbar mit verschiedenen weiteren Tools.

Christine Jung gehört zum Netzwerk Neue Arbeit, neue Kultur und engagiert sich als Expertin für hochsensible und hochbegabte Menschen.

 

Weiterführende Links

Infos zum Wesenskernspiel als Coachingtool für Coaches und Co.:  https://frei-raeume.info/entdecken#wesenskernspielfuercoaches

Video zum Ablauf des Wesenskernspiel: https://www.youtube.com/watch?v=CqD9s8i_dpg&t=28s

Videos rund um den Wesenskernansatz: https://www.youtube.com/channel/UCj-hz_BxYCzsXKGBaxtUUbA

 

Hinweis

Der Online-Workshop findet über ZOOM statt Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist nur nach personenbezogener Anmeldung möglich, die spätestens bis zum 19.5. um 23:45 Uhr eingegangen sein muss. 

Den Link zur Onlineveranstaltung senden wir Ihnen am Veranstaltungstag per E-Mail zu. 

Veranstaltungsort

Webinarkonferenztool ZOOM
Online by RG Köln/Bonn

Weiterführende Links und Downloads