Online-Veranstaltung: Retrospektiven

Der Weg zu kontinuierlicher Verbesserung - beruflich und privat

Der Termin liegt in der Vergangenheit.

“Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause.” (Elizabeth Barrett Browning)

In der weit verbreiteten operativen Hektik des Arbeitsalltags nehmen wir uns oftmals nicht die Zeit, kurz innezuhalten und zu hinterfragen, ob das, was wir tun, noch einen Sinn hat. Selbst Teams, die agil arbeiten und daher in jedem Sprint über ihre Zusammenarbeit reflektieren sollten, lassen leider gerne die Retrospektive als eines der ersten Meetings ausfallen. Das Geheimnis kontinuierlicher Verbesserung liegt jedoch genau in dieser bewussten regelmäßigen Reflexion.

In diesem interaktiven Online-Vortrag, wird den Teilnehmern der Mehrwert von Reflexion in Form von Retrospektiven vermittelt. Es werden Tipps und Tricks vorgestellt, wie man Retrospektiven zum positiven Erlebnis für alle Beteiligten machen kann – egal ob alleine oder im Team, klassisch oder agil, beruflich oder privat. 

Die Referentin: Sabina Lammert ist leidenschaftliche Trainerin, Keynote-Speakerin und Coach für Zusammenarbeit auf sämtlichen Unternehmensebenen. Sie möchte Ihre Kunden dazu befähigen, ihren Arbeitsalltag zum Erlebnis zu machen und teilt dafür interaktiv und visuell ansprechend ihr Wissen. Die studierte Neurowissenschaftlerin hat mehrere Jahre im klassischen Projektmanagement gearbeitet, bevor sie in die agile Unternehmensberatung gewechselt ist und in ihrer Selbstständigkeit ihre Berufung gefunden hat.

Moderation: Ulrich von Knobloch

Veranstaltungsort

Online

Weiterführende Links und Downloads