Lean soll es sein - Projektmanagementstandards musterbasiert anwenden

Klassisch schwergewichtig, agil, schlank – Vorgehensweisen und Methoden im Projektmanagement gibt es viele. In den letzten Jahren haben sich insbesondere in der Softwareentwicklung agile Ansätze durchgesetzt. In allen Bereichen der Wirtschaft und Verwaltung schielt man nach Vereinfachung und Verschlankung und möchte kundenorientierter agieren. Für viele gilt aber auch, trotz Agilität die Einhaltung von Gesetzen, Normen und Richtlinien in der Entwicklung und im Projektgeschäft zu wahren und nachvollziehbar zu verankern. Der Vortrag zeigt, wie man mit Mustern Standards iterativ definieren, einführen und kontinuierlich verbessern kann.

Referent

Enrico Fritz ist Diplom Informatiker und beschäftigt sich seit vielen Jahren neben der Softwareentwicklung mit Methoden und Verfahren des Projektmanagements. Anfangs in der Produktentwicklung und im Support tätig, wechselte er dann in den Vertrieb der microTOOL GmbH. Als Leiter des Vertriebs und der Beratung ist er heute verantwortlich für die Einführung und Nutzung der microTOOL Lösungen für Projektmanagement, Requirements Engineering und Application Lifecycle Management bei Kunden jeglicher Branchen.

Veranstaltungsort

microTOOL GmbH
Voltastraße 5
Aufgang 10/6
13355 Berlin

Weiterführende Links und Downloads