Künstliche Intelligenz im Projektmanagement

Projektmanagement ohne Menschen?

Der Termin liegt in der Vergangenheit.

Willkommen im Jahr 2029: Projektmanagement-Prozesse sind endgültig standardisiert, „Lessons learned“ ist ein Instrument der Big-Data-Gewinnung. Projekte werden von Algorithmen in Unternehmen und Behörden beauftragt, von Maschinen analysiert und geplant, die bestenfalls nur noch von Menschen überwacht werden – vorausgesetzt, dies ist angesichts der Komplexität und Intransparenz der Entscheidungsprozesse noch möglich. Nur eine Fiktion ?

Die Pro’s und Con’s stellt Guido Bacharach (Mitglied des Regionalleitungsteams der GPM Region Düsseldorf/Rhein-Ruhr) in diesem Vortrag vor und lädt im Anschluss zur Diskussion ein.

Come Together um 18:00 Uhr
Bereits ab 18:00 Uhr gibt es ein Come Together, um in lockerer Atmosphäre bestehende Kontakte zu pflegen, neue zu knüpfen oder schon mal mit dem Referenten ein Wort zu wechseln. Für etwas zu essen und zu trinken ist gesorgt.

Hinweis
Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist nur nach vorheriger personenbezogener möglich, die spätestens bis zum 08.02.2020 um 24:00 Uhr eingegangen sein muss. Zur Legitimation bitte einen Lichtbildausweis mitführen.

Nachweis Rezertifizierung
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann als Nachweis für die Rezertifizierung der IPMA 4-L-C Zertifikate für Projektmanager/Projektmanagerinnen bescheinigt werden.

Veranstaltungsort

Provinzial Rheinland Versicherung
Provinzialplatz 1 (Raum Berlin)
40591 Düsseldorf