Interessenkonflikte 2.0 in der Automobilindustrie

let´s trial and error for good projects!!

Diese Veranstaltung wurde abgesagt.

 Haben Sie sich schon mal gefragt …  

… wieviel Qualität tatsächlich benötigt wird, um im Sinne der idealen Bemusterung ein effektiveres Projektmanagement und eine effizientere Produkt-Validierung zu erzielen?  

… welche Kriterien der Produktqualität für uns maßgeblich sind und wann und wie sich diese beeinflussen lassen?  

… wie die häufig viel gelobte Standardisierung uns hilft und ab wann sie uns bei der Projektabwicklung behindert?

Wir werden uns an diesem Abend - aufbauend auf den bereits bei der letzten Abendveranstaltung zum Gebiet andiskutierten Themen - stärker auf die Qualitätsaspekte konzentrieren sowie auf die Frage der Beeinflussung - wie also damit geplant werden kann. Dabei möchten wir Sie mit einbeziehen. 

Insofern hoffen wir auf Ihr Interesse - insbesondere von denen, die beim letzten Abend schon mitdiskutiert haben - und freuen uns auf ihre Beteiligung und Ihre Neugier, neue Wege in dieser "Interessen-Gemengelage" im Sinne eines erfolgreichen Projektmanagements zu finden.

Veranstaltungsort

SEW-Eurodrive GmbH&Co KG
Ernst-Blickle-Str.42
"Roter Kegel"
76646 Karlsruhe