ICB 4.0 Individual Competence Baseline der IPMA

Einer der wichtigsten Schlüssel für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Zukunftsfähigkeit liegt in der Kompetenz, komplexe Vorhaben erfolgreich umzusetzen. Die deutsche Übersetzung der Individual Competence Baseline Version 4.0 (ICB 4) der International Project Management Association (IPMA) bildet die Grundlage für die Qualifizierungs- und Zertifizierungsangebote der GPM sowie den holistischen Ansatz für ein harmonisiertes Verständnis für die Arbeit in Projekten, Programmen und Portfolios.

Es gibt viele Standards am Markt, die auf Basis von Good-Practice-Ansätzen und anhand von Prozessmodellen eine Anleitung geben, wie Projekte erfolgreich durchgeführt werden sollen. Die Individual Competence Baseline (ICB) verfolgt konsequent einen anderen Ansatz: Sie stellt die Handlungskompetenzen der beteiligten Personen in den Mittelpunkt. Getreu dem Motto: Projekte werden von Menschen gemacht.

Die Veranstaltung soll den Teilnehmern die ICB 4, deren Neuerungen und damit verbundenen Potentiale für die erfolgreiche Anwendung von PM-Kompetenzen zur Bewältigung der täglichen Projektarbeit aufzeigen. Die Anforderungen zur Zertifizierung nach ICB 4 und die neu gestalteten IPMA Level werden vorgestellt und möglichst viele Fragen beantwortet.

Der Referent verantwortet als Geschäftsführer der PM-ZERT und Leiter des Produktmanagements die Aus und Weiterbildungsangebote der GPM e.V. nach den Regularien und Vorgaben der IPMA. Als Mitwirkender der Entwicklungsprojekte hat er die Einführung der ICB 4 von Anfang an mitgestaltet.

Zum Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Karl-Wilhelm Freiherr von Rotenhan

- Leitung Produktmanagement der GPM

Bisherige Aufgabenbereiche:

- Mitarbeiter im Programm zur Einführung der ICB4 der GPM in den Projekten Taxonomie, Integration und Qualifizierung.

- Mitglied im Leitungsteam des Fachkreis Qualität und Projekte der GPM & DGQ.

- Mitglied der Fachgruppe PM Normen der GPM.

- Mitgestaltung des GPM Flüchtlingsprojektes.

 

 

Veranstaltungsort

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V., Hauptstadtrepräsentanz
Hausvogteiplatz 12
10117 Berlin

Weiterführende Links und Downloads