Fallstricke bei der Einführung von S4 HANA als Standardsoftware

Eine Veranstaltung der GPM Region Bremen-Oldenburg in Kooperation mit der BTC AG in Oldenburg

Wer kennt das als Projektmanager nicht:
Man übernimmt ein Projekt, die Aufwandsabschätzung ist von Beginn an zu optimistisch, der Projektauftrag unklar. Als Projektmanager steht man jetzt vor der Herausforderung, das Projekt zum Erfolg zu führen. Dazu ist es wichtig weitere Fallstricke im Projekt zu kennen und Maßnahmen zu ergreifen.

In dieser Veranstaltung wird am Beispiel einer S4 HANA Einführung anhand der Projektphasen aufgezeigt, wie sich solche Fallstricke vermeiden lassen und welche Lösungsansätze gezieltes Projektmanagement bietet, um Fallstricke zu verringern.

Vorstellung Referent:

Ingo Siebrands leitet als Senior Manager den Bereich Projects und Quality bei der BTC AG in Oldenburg. Er verfügt über jahrelange Erfahrung im Projektmanagement und kennt als zertifizierter Projektmanager und Scrum Master die Höhen und Tiefen im Projektalltag sehr gut.

Die BTC AG (Business Technology Consulting AG) mit Hauptsitz in Oldenburg ist eines der führenden IT-Consulting Unternehmen in Deutschland. BTC hat ein ganzheitliches, auf Branchen ausgerichtetes IT-Beratungsangebot und setzt dabei sowohl klassische Projektmanager als auch Agile Coaches in den Projekten bei ihren Kunden ein.

Moderation:
Irmtraud Behrens, GPM RG Bremen - Oldenburg

Online über MS Teams

Der Teilnahmelink wird kurz vor der Veranstaltung an die Teilnehmer versendet.

 

 

Veranstaltungsort

über MS Teams
Online by RG Bremen/Oldenburg

Weiterführende Links und Downloads