Einführungsprojekte

Die Wahl der richtigen Strategie zur Software-Einführung

Bei der Einführung neuer Software in Unternehmen stellt sich während der Implementierungsphase die Frage nach der geeigneten Roll-out-Strategie. Der Vortrag stellt Einflussfaktoren und deren Wirkung auf die Strategie-Auswahl am Beispiel von Projektron BCS vor. Der Vortrag basiert auf der Abschlussarbeit „Einführungsstrategien betriebswirtschaftlicher Software“ von Francisco Artaza. Es werden Einflussfaktoren und deren Wirkung bei iterativer Einführung oder Einführung nach Big Bang vorgestellt sowie Maßnahmen zur Verminderung des Projektrisikos.

Hinweis:
Die Gesundheit unserer Teilnehmer ist uns wichtig. Daher ist eine Teilnahme, aufgrund der aktuellen Situation, nur nach schriftlicher Anmeldung möglich.

Nach derzeitigem Stand ist diese Veranstaltung ohne Einschränkungen (z.B. ohne Masken) möglich, wenn die Teilnehmer:

  • einen negativen Schnelltest mitbringen (nicht älter als 24 Stunden), oder
  • einen Schnelltest bei uns durchführen (unter verwaltung@projektron.de für den Test anmelden und Ankunft ab 17.30 Uhr planen), oder
  • zweifach geimpft sind (mindestens 14 Tage vor der Veranstaltung) und den Impfausweis mitbringen.


Projektron ist verpflichtet, eine Anwesenheitsdokumentation durch Erfassung der privaten Kontaktdaten der Gäste vorzunehmen und diese verschlossen für 4 Wochen zur möglichen Kontaktnachverfolgung nach SARS-CoV-2 Infektionsschutz-VO aufzubewahren. Dies geschieht bei Eintritt zur Veranstaltung.

Wir freuen uns, Ihnen nach einer langen Pause, wieder eine interessante Präsenzveranstaltung bei Projektron anbieten zu können.

Veranstaltungsort

Projektron GmbH
Charlottenstr. 68
10117 Berlin

Weiterführende Links und Downloads