Chaos im Projekt – kennt jeder, aber wie damit umgehen?

Mit konsequentem Projektmanagement aufräumen – wie langweilig ist das denn?

Zunächst nimmt uns Herr Hellmann mit in die Welt der Entropie und deren Fundamentalgesetz, um ein genaueres Verständnis zu erlangen, was man unter Chaos im Projekt versteht und woran man es erkennen kann. Danach stellt er drei Methodologien vor, die zur nachhaltigen Eindämmung von Chaos erforderlich sind.

Wie wir aus verschiedenen Studien u.a. auch zum Scheitern von Projekten wissen, geht es häufig um mangelnde, falsche oder "schlechte" Kommunikation, häufig aber auch um das Verpassen des "richtigen Zeitpunkts" zum Eingreifen beim Entstehen von Chaos.

An dem Kommunikationspunkt setzt die PM-Methode PROSTEU kompakt mit den verschiedenen Elementen Potentialanalyse PM Grundsätze Kommunikation und Zusammenarbeit Effizienzsteigerung Nachtragsmanagement Lenkungskreismanagement Benefit Points Überzeugungsprozess Überwindung von Hindernissen an. Wir werden anhand eines Beispiels an diesem Abend unter Verwendung einer Datenbank leanPM daran arbeiten wie Chaos vermeidbar – oder wenn es eingetreten ist – beseitigbar ist.

Sie sind herzlich dazu eingeladen, sich zu beteiligen – ob mit Fragen oder eigenen Beispielen.

Der Referent

Wir freuen uns auf Sie. Dr. -Ing. Karl-Heinz Hellmann, studierte Maschinenbau in Aachen und promovierte (PhD) im Bereich System- und Regelungstechnik. Zusätzlich qualifizierte er sich als Dipl. Consultant (MBA) in St. Gallen, Schweiz und als Advanced Communicator Gold (ACG) bei Toastmasters International.
Erfahrungen sammelte er weltweit in verschiedenen Führungspositionen im Vertrieb von Industrie-, Prozess- und Büroautomation im Mittelstand zuletzt als Alleingeschäftsführer.


Seit 1994 ist er Top Management Consultant, seit 2007 selbständiger Trainer und seit 2012 Keynote Speaker. 2013 wurde er Top 100 Trainer und 2014 im Deutschen Rednerlexikon aufgenommen. Außerdem ist er Lizenzgeber und Dozent.


Die Schwerpunkte seiner internationalen Einsätze sind Program Management Officer, PMO-Trainer und Interim Manager besonders in Krisen- oder Sanierungssituationen sowohl in Konzernen, als auch im Mittelstand. Dazu verwendet er eigene Methoden und Werkzeuge, die branchen-, projektart- und projektgrößenunabhängig wirken.

 

Veranstaltungsort

IHK - Haus der Wirtschaft
Lammstr. 13-17
Raum Panorama
76133 Karlsruhe

Weiterführende Links und Downloads