Agile Transformation mit der "Agile Capability Analysis"

Organisationen in Richtung "agil" verändern und die Menschen mitnehmen

Der Termin liegt in der Vergangenheit.

Eine Veranstaltung der GPM Region Karlsruhe

In diesem interaktiven WS erfahren Sie, dass die „Agile Capability Analysis“ eine ehrliche, umfassende, maßgeschneiderte Analyse liefert, welche Aspekte von Agilität in Ihrer Organisation wie gut ausgeprägt sind. Mittels IST-SOLL Vergleich gewinnen Sie in einem interaktiven, dialogischen Verfahren, das auch unbewusst bremsende Mechanismen - z.B. in der Unternehmenskultur - aufdeckt, maximale Transparenz über den Status Quo und gezielte Ansatzpunkte für die agile Organisationsentwicklung und deren laufendes Controlling. Der Einsatz agiler Methoden wie Scrum, Design Thinking, Kanban, OKR etc. kann damit passgenau und synchronisiert mit dem Gesamtunternehmen erfolgen; statt mit „Gießkannenlogik“ flächendeckend umfassende Investitionen in „Methoden“ zu tätigen, sind so gezielt anhand einzelner "Stellschrauben" einzelne Methoden, Tools usw. einsetz- bzw. anpassbar und Sie vermeiden "Insellösungen". Gleichzeitig schaffen Sie mit diesem von Dunja Lang entwickelten neurowissenschaftlich -/hypnosystemisch fundierten Vorgehensmodell - mehrfach in Unternehmen erfolgreich eingesetzt - ein Bewußtsein, wo´s fehlt und welche teilweise unbewussten Mechanismen wirken. Sie nutzen auch intuitives „Bauchgefühl“ und „Schwarmintelligenz“ sowie systematische Analysen zur zügigen Entwicklung Agiler Organisationen, egal ob klein oder groß. Sie werden an diesem Abend mit der "Agile Capability Analysis" anhand von Beispielen bekannt gemacht und können dann bewerten - ggf auch mit Hilfe der Klärung weiterer Fragen - wie hilfreich dieses Tool für Ihre Organisation sein kann. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Anmeldung.

Über die Referentin

Dunja Lang MBA, Dipl. Soz.päd. (FH), unterstützt als Sparringspartner Unternehmen im komplexen Umfeld für mehr Agilität und bei Transformationsprozessen. Zu diesen u.a. Themen coacht sie Spitzensportler und Führungskräfte. Sie ist überzeugt: Wir müssen nicht mehr, sondern anders arbeiten! Sie hat 25 Jahre Expertise auf der Basis langjähriger Führungs- und Projekterfahrung (u.a. Manager Corp. Change Management bei Dachser, Senior Project Manager bei Malik/St.Gallen)

  • als Senior Expert bei Management Experts St. Gallen, www.mesg.ch   
  • als zert. Senior-Project Managerin (IPMA, Level B)
  • als Professional Scrum Master, Scrum@Scale Practitioner, Ausbildung in Kanban und Design Thinking
  • Buchautorin: Gefangen im Komplexitätsdilemma

 

Achtung Terminänderung:

Der Veranstaltungstermin hat sich vom 23.09. auf den 21.10.2021 verschoben!

Hinweis: Wir arbeiten am Veranstaltungsabend im Online-Format: d.h. Sie bekommen nach Ihrer Anmeldung hier einen Zugang zu MS Teams, mit dessen Hilfe Sie sich am besten ca. 15 min vor Veranstaltungs-Beginn einwählen.

Veranstaltungsort

Online by RG Karlsruhe

Weiterführende Links und Downloads