GPM Aktuelles

Outdoor Meet & Greet der Regionalgruppe Villingen-Schwenningen

„Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu! Wie Individualisten zum High-Performance Team werden (können)“ – unter diesem Motto lädt die Regionalgruppe Villingen-Schwenningen am 20. Juli 2018 zum Outdoor Meet & Greet an der Skihütte Neuhausen ob Eck.

28.06.2018 – Teamarbeit ist präsent wie eh und je. Best-Practice-Beispiele guter Teams zeigen vor allem eines: Die Mischung machts! Denn jeder Mensch ist ein ganz besonderes Individuum – einzigartig in seinen Einstellungen, Wahrnehmungen und Perspektiven. Und überall dort, wo Menschen miteinander zu tun haben, gilt es, dieses Einzigartigkeiten geschickt miteinander zu vermischen, damit die richtige Würze entsteht.

Das Outdoor Meet & Greet verspricht viele spannende Aktivitäten. Der Abend soll genutzt werden, um gemeinsam spielerisch und interaktiv zu erleben, was ein Projektteam eigentlich zu einem starken Team macht. Anschließend wird es ernst: In einem Teamwettbewerb dürfen die Teilnehmer ihre Performance unter Beweis stellen. Und natürlich bleibt ausreichend Zeit zum Relaxen, Reflektieren, Regenerieren. Beim gemütlichen Grillen klingt der Abend mit Networking aus.

Der Referent: Heiko Dehning, Sprecher der GPM Region Villingen-Schwenningen, ist nicht nur einer der wenigen Certified Project Director (IPMA® Level A), sondern auch akkreditierter GPM Trainer und Systemischer Performance Manager. Menschen und Organisationen weiter zu entwickeln und Teams zum Erfolg zu führen, ist seine Passion.