GPM Aktuelles

Maßnahme zur Infektionsprävention: Absage von Veranstaltungen und Reisen bis zum 01. April 2020

Angesichts der aktuellen Situation in Deutschland hat das Präsidium der GPM beschlossen, bis zum 01. April 2020 eine Reihe von GPM Veranstaltungen und Reisen abzusagen. Dies gilt ab sofort und ausnahmslos für alle Gremientreffen, Workshops, Regional- oder Fachgruppenveranstaltungen. Nicht von der Absage betroffen sind die Angebote der GPM Trainingspartner und Lehrgangsanbieter. Auch die Zertifizierungsprüfungen der PM-ZERT sind – bis auf Weiteres – ausgenommen und finden wie geplant statt.

04.03.2020 – Diese Maßnahme wird nicht aus Gründen übertriebener Vorsicht getroffen – das Präsidium sieht sich in seiner Fürsorgepflicht gefordert und hält dieses Vorgehen als Risikominimierung für sinnvoll.

In Ausübung ihrer Vereinstätigkeiten reisen GPM Mitglieder und Mitarbeiter regelmäßig mit öffentlichen Verkehrsmitteln und treffen Personen (andere Mitglieder, Gäste oder Veranstaltungsteilnehmer) aus der gesamten Bundesrepublik. Diese Aktivitäten bieten ein hohes Potenzial für eine ungewollte Infizierung. Darüber hinaus besteht auch ein hohes Risiko für Reisebeeinträchtigungen durch Zugausfälle oder Zwangsstillstände sowie durch in Quarantäne gestellte Hotels. Beides, Infizierungen und Reisebeeinträchtigungen, möchte das Präsidium für Sie vermeiden. 

Die GPM trägt die Stornokosten für abgesagte Veranstaltungen. Teilnehmer, die ihre Reise(n) über die GPM abgerechnet hätten, reichen eventuelle Stornokosten über die Reisekostenformulare wie gewohnt ein.

Bei Rückfragen zu Veranstaltungsstornierungen stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen der GPM Live unter gpm-live@gpm-ipma.de zur Verfügung. 

Konkret betrifft die Absage die folgenden Veranstaltungen:

  • Mit scheiternden Experimenten zum Erfolg, Weimar, 04.03.
  • Metakompetenz Selbstorganisation 4.0, Heppenheim, 04.03.
  • Projektmanagement in Krisenprojekten, Berlin, 05.03.
  • Workshop Objectives & Key Results (OKRs), Dresden, 05.03.
  • Mit scheiternden Experimenten zum Erfolg, Leipzig, 05.03.
  • Agil oder beliebig?, Tuttlingen, 05.03.
  • GPM Touchpoint - Regionalgruppe München und Young Crew, München, 06.03.
  • GPM Regionalleitertreffen, Chemnitz, 06./07.03.
  • PMO's im 21. Jahrhundert, Hannover, 09.03.
  • Der Projektkunde im Fokus, Düsseldorf, 09.03.
  • PM Stammtisch, Ilmenau, 10.03.
  • GPM Young Crew Kiel – TouchPoint, Kiel, 11.03
  • Projektmanagement in der 3DEXPERIENCE PLM Plattform, Würzburg, 16.03.
  • Mehr-Wert mit weniger Projekten generieren, Kassel, 18.03.
  • Hybrides Projektmanagement: Die Zeit der Königreiche ist vorbei, Karlsruhe, 18.03.
  • Selbstorganisation, kollegiales Management & Servant-Leadership, München, 18.03.
  • Konflikte – Meilenstein statt Stolperstein, Berlin, 19.03.
  • Agiles Projektmanagement, Paderborn, 19.03.
  • PM-Expertinnen: Workshop Systemaufstellung, Berlin, 20.03.
  • Frühjahrstreffen der PM-Expertinnen, Berlin, 20./21.03.
  • Fachgruppentreffen "Beratung im Projektmanagement", München, 21.03.
  • WORKING OUT LOUD in Unternehmen und Projekten (WOL), Ulm-Söflingen, 26.03.
  • Stammtisch der PM-Expertinnen an Rhein und Ruhr, Essen, 26.03.
  • Kick Start Your Project Management Career, Stuttgart, 27./28.03.
  • Collective Mind: Menschen verbinden und Projekte nach vorne bringen, Heppenheim, 30.03.
  • Datenschutz in Projekten und andere harte Brocken, Weimar, 01.04.
  • Projektmanagement Digital – zwischen Realität und Zukunftsmusik, Saarbrücken, 01.04.