GPM Aktuelles

Young Project Manager Award: Jung, professionell, ausgezeichnet

Früh übt sich! Projekte erfordern heutzutage ein hohes Maß an Kompetenz und den geschickten Einsatz von Managementmethoden. Der GPM Young Project Manager Award (YPMA) hat sich zur Aufgabe gemacht, solche Kompetenzen zu fördern. Aus diesem Grund zeichnet er jährlich junge, talentierte Nachwuchs-Projektmanagerinnen und Projektmanager aus.

16.03.2017 – 16. März 2017 – Beim YPMA treten Young Professionals bis 35 Jahre mit ihren Projekten gegeneinander an und messen sich branchenübergreifend. Ein entscheidendes Kriterium ist dabei vor allem der persönliche Einsatz des einzelnen Bewerbers und wie er seine Fähigkeiten und die Projektmanagement-Methoden für sein Projekt gewinnbringend eingesetzt hat.  
Die Juroren des YPMA blicken auf einzigartige Projekte zurück, die im Laufe der Jahre ausgezeichnet wurden. Wie zum Beispiel das Projekt zum Hochwasserschutz der Stadt Bleckede von Henrik Hilmer. Oder die zukunftsorientierte Projektarbeit von Marcus Roßbach, die sich mit einem neuen Leitsystem für Flugzeuge auf Flughäfen beschäftigt.

Noch bis zum 28. Mai können sich engagierten Projektmanagerinnen und Projektmanager bewerben, die das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Der Preis ist nicht nur eine Auszeichnung für geleistete Erfolge, sondern markiert auch einen Meilenstein im Lebenslauf.