GPM Aktuelles

Studienpreis 2016: Zukunftsweisende Ideen des PM-Nachwuchses

Die Verleihung des Studienpreises vor großem Publikum auf der Abendveranstaltung des PM Forums hat Tradition. Auch in diesem Jahr würdigte die GPM dort wieder akademische PM-Höchstleistungen. Die Preisträger 2016: Dr. Bastian Ekrot, Dominic Lindner und Artur Philipp.

27.10.2016 – 27. Oktober 2016 - Die GPM vergibt den Studienpreis an Nachwuchstalente in den Kategorien Dissertation, Master- und Bachelorarbeit. Prof. Heinz Schelle, als langjähriges Mitglied der Studienpreis Jury, überreichte auf der Abendveranstaltung des PM Forums die Urkunde und das Preisgeld von 1.000 Euro.

Wechselintention und das Kommunikationsverhalten von Projektleitern ist das Thema von Dr. Bastian Ekrots Dissertation „Retaining Project Managers and Enforcing Their Voice“. Hier verbindet er überzeugend Theorien aus Projektmanagement, Human Ressources und Organisationsverhalten, um aufzuzeigen, wie das Verhalten und die Leistungsfähigkeit von Projektmanagern durch die Arbeitsbedingungen positiv wie negativ beeinflusst werden.

Das Beste aus zwei Welten verbindet Dominic Lindner in seiner Masterarbeit „Agile in the Waterfall World – Koordination von agilen Softwaredienstleistern mit wasserfalltypischen Kunden in großen Softwareprojekten“. Er wird für sein Konzept ausgezeichnet, das konservative und agile Methoden zu einem hybriden Prozess kombiniert und damit zu Arbeitsverbesserungen in den dafür angewandten Fallstudien führte.

Um Sein oder Nichtsein geht es in der Bachelorarbeit von Artur Philipp. Was heißt eigentlich „agil“? Und sind Teams zwangsläufig agil, nur weil sie agile Methoden nutzen? Diese Frage verneint seine Arbeit „Maturity Model for Agile Software Development Teams“ und stellt stattdessen ein Reifegradmodell vor, das branchen- und fachgebietsübergreifend Agilität in Unternehmen bewerten kann.

Die GPM verleiht jährlich den „Deutschen Studienpreis Projektmanagement“ zur Förderung des Hochschulnachwuchses. Der Preis zeichnet Abschlussarbeiten mit zukunftsweisenden Ideen oder originellen Lösungen zu Teilbereichen des Projektmanagements aus.